Donnerstag, 14. Februar 2013

95

hi :)
noch ein paar teile bis zum 100sten, und ich weiß immer noch nicht ob es der letzte sein soll , und es überhaupt wert ist weiter zu machen :/ 
>Basti´s Sicht<
Nachdem Miley zusammen geklappt war wurde sie in einem Krankenwagen ins nächst gelegene Krankenhaus verfrachtet. Natürlich durfte ich mit aber leider musste ich draußen warten als Miley untersucht wurde. Sie ist bis jetzt noch nicht wieder wach geworden und ich mach mir echt große Sorgen! Die warterei ging mir auf die nerven! Ich will doch einfach nur wissen was mit meiner Freundin und unserem Kind ist. Ich komm mir echt verarscht vor, das machen die doch mit Absicht! Wieso sollte es denn sonst so lange dauern!? Klar so was geht nich mal eben so in 30 Sekunden aber ich warte hier schon 1 an halb Stunden! Für mich war das viel zu lange ich wollte einfach nur zu Miley. Und dann endlich kam der Arzt der Miley untersucht hat. Er sprach zum Glück deutsch. "So Herr wurth...." sagte er und schloss die Tür aus der er gerade kam. "Ist es was schlimmes?" "Nein. Etwas schlimmes ist es nicht." Puh schonmal was gutes aber anstatt mir einfach zu sagen was nun ist sah er mich nur an. "und was hat sie denn?" "So genau wissen wir es auch nicht." der regt mich auf! -.- " Und was ist jetzt mit ihr?" "Sie hat gesagt das sie keine schmerzen mehr hat, wir haben ihr  ein Schmerzmittel gegeben" Also ist sie schon wach. "Ist etwas mit dem Baby?" ------Wieso antwortete er mir nicht? Ist es etwa..? Ich hatte echt Angst, schließlich war es mein Fleisch und Blut und in den letzten 4 Monaten hatte ich schon echte Vatergefühle für das ungeborene entwickelt, und wenn es jetzt... wäre, das ertrage ich nicht! "Sie können jetzt ruhig zu ihrer Freundin gehen, wenn irgendetwas ist, bitte Bescheid sagen!" Ich nickte und ging in den Raum in dem Miley lag. Sie lag da und sah mich an. "Wie hets dir?" "Naja.Ich bin müde" lächelte sie. "Weißt du was mit unserem Kind ist? Ich hab den Arzt gefragt, der hat mir keine Antwort gegeben.." Jetzt sah sie weg. Also stimmte es? War unser Baby wirklich tot bevor es überhaupt richtich gelebt hatte??

Okay, ich weiß der teil ist kurz und nicht wirklich gut aber ich wusste nicht was ich schreiben sollte aber irgendwie wollte ich einfach schreiben.:) 
*hust*Kommis*hust*

Kommentare:

  1. schöner teil aber ich will das das kind lebt

    AntwortenLöschen
  2. Oh gott..das kind soll nicht tot sein.. :(
    und der blog soll noch ganz ganz viele teile haben ;))

    AntwortenLöschen

Heyoo! :)
Würde mich über Rückmeldung freuen :)