Mittwoch, 23. Oktober 2013

217



Meine behinderte "e" Tast geht nicht mehr richtig -.- Und der Teil ist langweilig, wie der ganz Blog... o.O
217:
Es war Demi. "Hey Miley, Basti ist wieder hier oder?" "Jap." Ich schloss hinter ihr die Tür und dann gingen wir in die Küche weil Basti ja im Wohnzimmer schlief. "Und wie gehts ihm?" "Joar ganz gut.Er hat eine Gehirnerschütterung und 2 geprellte Rippen." "Oh jeh...Es tut mir schrecklich Leid." "Was?" "Ja das das alles passiert ist. Das er euch bedroht und das jtzt das mit Basti passiert ist. Wenn ich nicht mit ihm zusammen gekommen wäre,wäre das nicht passiert." "Laber nicht. Du kannst ja nichts dafür das er so´n Psycho ist." "Trotzdem. Nachdem ich erfahren hab das er schonmal im Knast war und vorallem weswegen hätte ich mich nicht auf ihn einlassn sollen. Dann hätte ich mein Kind auch noch." Basti kam mit geschlossenen Augen zu uns in die Küche und hielt sich den Kopf. "Schatz wo sind meine Kopfschmerztabletten.?" er stützte sich an der Arbeitsplatte ab,machte seine Augen auf und erschrak. "Basti es tut mir Leid!" sagte Demi gleich. "Was tut dir Leid?" Basti war ganz verwirrt. "Die ganze Sache mit Manuel. Wenn ich nicht mit ihm zusammen gekommen wäre, wäre noch alles gut. Ihr bräuchtet nicht hier bei deinen Eltern wohnen und keine Angst haben das er euch irgendwas antut. Was ja schon passiert ist...." 10 minuten diskutierten wir darüber ob Demi schuld hat oder nicht. Sie war danach zwar immer noch der Meinung das sie Schuld an Basti´s geprellten Rippen und seiner Gehirnerschütterung ist, aber wir hatten keine Zeit um weiter zu diskutieren, naja eher sie. Sie musste wohl noch irgendwie zum Arzt oder so.                                                                                                                                            Basti schickte ich wieder auf die Couch und brachte ihm dann eine Tablette. "Ich glaub ich muss gleich kotzen." Und dann lief er auch schon los. Als er wieder kam setzte er sich wieder zu mir aufs Sofa. "Kannst du mir ein Gefallen tun und mir vielleicht irgendwie ein Eimer holen oder so?" "Klar." Ich brachte in ein Wassereimer zum reinkotzen und holte dann Maxi. Mit ihm auf der Hüfte ging ich dann erst in die Küche um ihn seinen Lieblings Brei zu holen den Margit netter weise eingekauft hat, und dann zu seinem Vater auf die Couch. "Willst du dich denn nicht lieber oben hinlegen?" Er schüttelte den Kopf was er dann auch gleich wieder bereute. "Au..." Er ließ sich nicht über reden das er mal wieder versuchen sollte inzuschlafen also ließ ich es. Bringt eh nichts. "Weißt du was mich gerade mit am meisten ankotzt?" "Was?" "Wir haben gerade wieder angefangen miteinander zu schlafen und jetzt können wir wegen der behinderten Gehirnerschütterung schon wieder ne weile nicht." Ich verdrehte zwar die Augen aber lächelte. "Behindie." "Was denn? Was kann ich dafür wenn du so heiß bist?" Dazu sagte ich infach nichts. "Aber das aller schlimmste isr das Manuel noch frei rumläuft. Wieso müssen wir hier nur so unfähige Polizisten haben!?" "Ich denke sie tun was sie können." "Dann tun die es nicht gerade gut."                                                                                                                                              Als Basti später wieder am schlafen war und ich Maxi auch gerade wieder hinlegte, rief Demi weinend an.  "Was´los? Wieso weinst du?" "Manuel!" "Was ist mit dm?" "Manuel hat mir hier eben auf offener Straße gedroht." Sie wollte das ich sofort komme also machte ich mich so schnell es ging auf den Wg in die Stadt. Ich hatte schon ein bisschen Angst alleine raus zu gehen aber Basti konnte ja nicht so gut. Aber da musste ich durch. Als ich bei Demi ankam viel sie mir gleich in die Arme und yie fing an zu erzählen was Manuel alles gesagt und getan hatte. Man bin ich froh wenn der Alptraum ein nde hat und die Polizei Manuel entlich einsperrt. Ich brachte Demi nach hause und wollte dann auch wieder "nach hause" gehen, aber aufe dem Weg dorthin hielt mir plötzlich jemand von hinten den Mund zu.....
Entschuligung das der Blog so langweilig ist, aber es zwingt euch ja niemand ihn zu lesen ;)

Kommentare:

  1. Schnell weiter :D jaja der basti unser kleiner sex suchti :)

    AntwortenLöschen
  2. hahaa sexsüchtig:D wieo sagst du immer, dass der Blog langweilig sei? Er ist der beste, den ich zur zeit lese und ich lese viele! Also sag bitte sowas nicht, er ist wundervoll. Und ich bitte auch drum schnell weiter zu schreieben, jetzt gerade wo die spannung kommt hörst du auf, war klar:D ahha, ich freu mich schon, wenn es weiter geht!:)
    lg vivi

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe deinen blog!! schreib schnell weiter :)
    die sollns mal wieder so richtig versaut treiben hahahahah

    AntwortenLöschen

Heyoo! :)
Würde mich über Rückmeldung freuen :)