Dienstag, 14. Oktober 2014

339

Heute ist Dienstag, oder?! Wenn ja, dann freu ich mich schon auf übermorgen *_*
Da fahren eine Freundin und ich nämlich nach hamburg, gehen erstmal bisschen shoppen und dann fahren wir zu einer Autogrammstunde von Freshtorge- kennt ihr doch sicherlich, oder? o.O
Ich freu mich so sehr weil ich unbedingt neue Hosen brauche! Aber egal, interessiert eh keinen ;)

339:


>Basti´s Sicht<

Man merkte richtig wie gut Miley die letzten 2 Wochen in Nashville getan hatten und wie glücklich sie war.
Mir hats dort auch richtig gut gefallen. Wunderbar ruhige Umgebung und ne super schöne Landschaft.
Kein Wunder das Miley ihre Heimat vermisste.

Obwohl sie die ganze Zeit meinte, dass sie kein bisschen müde ist, schlief Miley ein.
Und obwohl ich tot müde war-konnte ich es nicht.
Was einerseits aber auch ganz gut war! Denn wenn ich jetzt schlafen würde, könnte ich Miley und Maxi dabei zugucken. Und dann würde ich definitiv etwas verpassen!
Die beiden waren so unglaublich süß.
Kaum zu glauben das mein kleiner nächsten Monat schon seinen erstn geburtstag feiert.
Auch wenn es schön ist zu sehen wie Maxi von Tag zu Tag mehr lernt und sich weiter entwickelt, will ich nicht das er größer und älter wird! Er soll doch für immer mein süßes kleines Baby bleiben....
Aber er wird nunmal irgendwann erwachsen und damit muss ich klar kommen... auch wenns schwer wird, aber da müssen wohl alle Eltern durch.
Aber naja, das Maxi ausziehen wird, selbst ne Familie gründet und ich ihn nicht jeden Tag sehen kann- darüber brauch ich mir jetzt noch keine Gedanken machen, er ist erst 11 Monate alt!
"Papa!" schrie er plötzlich.
Ich sah zu ihm und er zu mir. Ich war wirklich verdammt stolz so einen süßen Sohn zu haben.

Ich holte aus Miley´s "Maxi-Tasche" eine Flasche, und dann noch eine Packung von seinem lieblings Saft.
Vorsichtig schüttete ich den in seine Flasche, schraubte den Deckel drauf und gab sie meinem Sohn.
Er konnte zwar schon lange seine Flaschen selber halten, aber zum Glück war es so eine, aus der nichts raus kommt wenn man sie umkippt- nur wenn man dran saugt.
Den Maxi war änlich wie seine Mutter ziemlich tollpatschig.
Er trank die ganze Flasche leer, und kurze Zeit später fing er an zu weinen.
Ich wusste ganz gnau was mit ihm los war, nach dem ganzen Saft.
Also ging ich mit ihm auf den Arm auf die Flugzeug Toilette und wechselte seine Windel.
Als wir zurück zu unserer Sitzreihe gingen, war Miley gerade dabei aufzuwachen...

Langweilig , sorry! :/

Kommentare:

Heyoo! :)
Würde mich über Rückmeldung freuen :)