Sonntag, 25. Mai 2014

292



292:
Ich war verunsichert.
Hatte er mich doch belogen und betrogen?
Eigentlich vertraute ich ihm blind. 100 prozentig.
Aber was machte die Nummer von dieser 'Melanie' in seiner Hosentasche?!
Lief da doch was? Oder hatte er es erst vor sich mit ihr zu treffen?!
Geht er gerade zu ihr?
Ach nein, dann würde er ganz bestimmt nicht Maxi mit nehmen....
Ich wollte echt nicht so eifersüchtig sein. Und ich wollte nicht so an seiner Treue zweifeln. Aber ich hatte Angst!
Ich will nicht das meine Familie und unsere Beziehung an so einer zebricht, aber wenn Basti sich auf sie einlässt, dann ist es definitiv vorbei!
Sowas lass ich nicht mit mir machen.
Ich liebe und brauche Basti, aber so abhängig bin ich auch nicht von ihm, das ich mich betrügen lassen würde.
Die Knutscherei mit Anna konnte ich ihm verzeihen, aber Sex mit einer anderen geht zu weit.


Ich schaltete die Waschmaschine ein, steckte den Zettel mit der Nummer drauf ein und zog mir meine Schuhe an.
Ich sah kurz in den Spiegel, richtete schnell meine Haare, atmete noch einmal tief durch und machte mich auf den Weg zur Bushaltestelle.
Mit 2 Minuten verspätung kam er dann an und nach wenigen Haltestellen war ich mitten in der Stadt.
Demi wartete schon auf mich und nach der Begrüßung ging unsere Shoppingtour/ Geschenk suche los.
Ich fand 2 Oberteile, eine Hose und ein Paar Schuhe für mich, für Basti hatte ich aber immer noch nichts.
Demi fand für sich auch ein paar Teile, das Bascht-Geschenk Problem hatte sie nicht, sie meinte sie und Fabian hatten schon etwas besorgt.
Was das war wollte sie mir nicht sagen.
Ich war verzweiflt, nicht nur wegen dem Geschenk, sondern auch wegen der Sache mit der Nummer.
Das verunsicherte mich schon den ganzen Tag.
Als Demi und ich uns in unser lieblings Café setzten, bestellt hatten und sie mir gerade etwas erzählte, konnte ich nicht wirklich zu hören.
Was war diese Melanie für eine? Sie war sicherlich hübscher als ich.
Vielleicht gefiel sie Basti auch so weil sie noch keine Kinder hat.
Basti war immer ein guter Vater aber vielleicht stresst ihn die Verantwortung, vielleicht nervt ihn das Familien Leben.
Felix ging es ja auch so. :/
"Miley? Alles okay!?"........

Kommentare:

  1. :O der soll ja keine Dummheiten machen!! :D

    AntwortenLöschen
  2. uh jaaa ein streit!! hahah aber sie solln sich nicht trennen!!!

    AntwortenLöschen

Heyoo! :)
Würde mich über Rückmeldung freuen :)