Dienstag, 14. Mai 2013

157⚓

Noch 3 Teile....so langsam muss ich mich entscheiden... :/
157:


"Wovor?" "Ich hab Angst das du Anna glaubst.Ich will nicht das wir uns wegen einer Lüge trennen.Ich weiß doch ganz genau das du dich wegen sowas von mir trennen würdest, ich würde es ja nicht anders machen. Genau aus diesem Grund würde ich dich niemals betrügen weil ich dich echt nicht verlieren möchte." Süß.
 2 Tage später,Basti ging duschen und dannach mit Maxi zu Felix, zocken natürlich.eine Stunde nachdem Basti und Maxi gegangen waren klingelte es an der Tür. Ich hatte schon Angst das es Anna ist, zum Glück war es aber nur Max. Wir begrüßten uns und er kam rein und setzte sich zu mir auf die Couch. "Wieso bist du mir eigentlich die ganze Zeit aus dem Weg gegangen?" "Ich hatte Angst das ich von dem 'ach so tollem Basti' eine auf die Fresse bekomm wenn ich mit dir rede.Aber jetzt wo ihr nicht mehr zusammen seit ist das ja wohl kein Problem mehr." "Wie kommst du darauf das wir nicht mehr zusammen sind?" "Das ist jetzt nicht dein Ernst!?Wie naiv bist du? Du bist immer noch mit ihm zusammen obwohl er mit seiner Ex ein Kind bekommt? Und was ist das überhaupt mit deinem Auge? Hat er dich geschlagen!?" Ich hatte mich in der Küche bei einem Hängeschrank oder wie die Dinger heißen verletzt,daher hatte ich jetzt ein blaues Auge. "Nein hate er nicht. Das würde er auch niemals tun. Und das mit Anna, das weiß man ja nicht genau. Ihr kann man ja nicht vertrauen. Und so lange es nicht sicher ist das Basti der Vater von ihrem Kind ist, bleiben wir zusammen." auch wenn es mir schwer fällt.Jeden Tag kommt Anna, behauptet irgendwelche Sachen und das macht mich einfach fertig. "Wo ist er überhaupt?" "Mit Maxi bei Felix,zocken und so." "Bist du sicher das er da ist?Ich glaub das nämlich nicht. Das KInd ist bestimmt von ihm. Wer weiß wie viele Kinder der noch hat!?" Dann kam Basti wieder. "Hey Schatz, wir sind wie- was macht der denn hier?!" Sofort war er sauer. "Freut mich auch dich zu sehn. -.-"Es ging noch eine Weile mit sarkastisches Sätzen und verachteten Blicken weiter. Dann ging Max, aber Basti war immer noch sauer. "Was wollte der hier?" "Er hat gedacht das wir nicht mehr zusammen sind." "Wie kommt der darauf?" "Wegen der Sache mit Anna..." "Woher weiß er davon?" "Keine Ahnung.Das hab ich mich auch gefragt." "Der soll sich bloß aus unserer Beziehung raus halten..."

Die letzten 2 Monate waren einerseits sehr schön, einerseits die Hölle!

Maxi ist jetzt schon 6 Monate alt-er bekommt jetzt langsam braune Augen und seinen ersten Zahn! Krabbeln kann er auch schon. Basti und ich sind mächtig stolz. Er hat sich so sehr entwickelt & er wird von Tag zu Tag seinem Vater ähnlicher. Genauso wie er jeden Tag süßer wird. <----das wra das schöne.Das schlimme war das fast jeden Tag Anna an kam und mir das Leben zur Hölle gemacht hat. Die Sachen die sie gesagt und behauptet hat, ich kann das alles einfach nicht merh ertragen. Jeden Tag zweile ich mehr an Basti´s Treue. Nachdem sie eben gegangen war wollte ich auch nur so schnell wie möglich weg. Ich packte ein paar Sachen, ich will einfach ein paar Tage Abstand von Basti und der ganzen Scheiße nehmen. Maxi war bei Margit, Basti war wahrscheinlich schon auf dem Rückweg von der Schule.Ich hatte schon seit 2 Stunden Schulschluss. Da Basti dann ja bald zurück sein müsste,muss ich mich beeilen. Zu meinem Pech kam Basti aber gerade durch die Tür als ich durch sie verschwnden wollte. "Was machst du? Und wieso weinst du?" "Ich will hier weg..." "Was!? Wieso?!"  "Ich kann das alles nicht mehr! Ich weiß ich sollte dir vertrauen aber das ist alles so schwer für mich...Bitte sag mir doch einfach die Wahrheit, ich halte das echt nicht mehr aus." "Ich sag dir die Wahrheit,bitte Schatz, glaub mir! Vertrau mir." Ich konnte nicht mehr. Das alles macht mich einfach fertig. Mir wurde schwindelig, wegen dem ganzen Stress vermutlich. Das einzige was ich noch spürte war das ich rückwerts fiel, Basti mich aber noch auf fing.....

Kommentare:

  1. bitte hör nicht auf mit dem Blog der ist echt gut
    und hab mal bisschen mehr Selbstbewusstsein ;)
    heute bitte noch einen Teil :)

    AntwortenLöschen
  2. Also wegen mir müsstest du auch nicht aufhören.. ;)

    AntwortenLöschen

Heyoo! :)
Würde mich über Rückmeldung freuen :)