Sonntag, 16. März 2014

259

Irgendwie finde ich den Blog langweilig :/
Keine Ahnung ob ich noch lange weiter mache, ihr merkt ja selber das in letzter Zeit die Teile noch langweiliger sind und vorallem ziemlich lange dauern.
Manchmal weiß ich auch gar nicht mehr was ich schreiben soll... Naja, wir werden sehn.
Trotzdem: Viel Spaß beim lesen :)
 
Und SORRY das es so lange gedauert hat :/

259:

Wir saßen schon eine halbe Stunde mit Demi, Fabian und den kleinen auf unseren Handtüchern am Strand. Basti war gerade im Toiletten Häusschen um Maxi´s Windeln zu wechseln, Fabi war für uns alle Eis holen und Demi und ich warteten mit Lona und Fynn auf die 3.
"Kommt ihr am Samstag zu uns? Die beiden süßen haben ja Geburtstag!" Dabei sah sie ihre Zwillinge glücklich an. "Klar." ich machte eine kurze Pause. "Und was machst du mit Felix? Er ist schließlich der Vater..." "Naja, ich habs mirauch schon überlegt und ich glaube ich lade ihn ein. Nur das Problem ist das Fabi auch da sein wird und du weißt ja das Felix im Moment nicht so gut auf uns zu sprechen ist..."
Basti und Maxi kamen wieder und im selben Moment war auch Fabian zurück, er verteilte das Eis und ließ sich wieder neben Demi fallen. "Kommt ihr Samstag?" "Hab ich Miley eben schon gefragt." "Was ist denn Samstag?" "Lona´s Und Fynns erster Geburtstag! Und ihr müsste ganz dringend mit Maxi vorbei kommen!" Auch Basti hatte nichts dagegen das wir in 3 Tagen um 15 Uhr zu Demi fahren.
"Wollen wir ins Wasser?" Wir sahen uns alle an, nickten und standen dann auf.
Lona war bei Fabi auf dem Arm, Fynn bei seiner Mutter und Maxi saß auf Basti´s Hüfte.
Die Sonne brannte auf der Haut, also tat das kühle Wasser echt gut.
Als das Wasser Maxi berührte fing er kurz an zu kreischen und dann lachte er.
Basti lachte auch. "Du hattest recht, er liebt es!" grinste Basti mich an.
Um 17 Uhr packten wir unsere Sachen, die Luft hatte sich sehr stark abgekühlt und es wurde sehr kühl.
Während ich unsere Sachen zusammen packte, kuschelten Maxi und Basti immer noch, das taten sie schon den ganzen Tag. Man merkte wie sehr sich die zwei vermisst haben. Bascht wollte Maxi anscheinend nicht mehr loslassen., er wollte aber auch gar nicht von seinem Vater weg.
"Wir bleiben noch ein bisschen, bis morgen dann!" sagte Demi während ich mit unserer fertig gepackten Tasche neben meinem Freund und unserem Sohn stand. Sie nahm uns alle in den Arm, danach verabschiedeten wir uns von Fabian, Lona und Fynn. Dann machten meine beiden Jungs und ich uns auf den Weg nach hause.

>Basti´s Sicht<

Miley trug unsere Tasche auf einer Schulter und mit der Hand vom anderen Arm hielt sie meine. "Soll ich dir die Tasche abnehmen?" Sie lächelte mich an. "Ne, geht schon, wir sind eh gleich zu Hause."
Als wir dann kurze Zeit später wirklich zu Hause waren, ließ sich Miley mit Maxi auf´s Sofa fallen, ich holte uns drei noch etwas zum trinken und setzte mich dann dazu. Irgendwie war ich richtig erschöpft, die Hitze und das Schwimmen machen schon müde.
"Wie findest du das eigentlich mit Demi und Fabi?" "Naja, wenn wir uns trennen würden und du mit einen meiner besten Freunde zusmmen kommen würdest, das würde mich schon irgendwie stören. Aber Felix kann es doch eigentlich egal sein, so wie er sich in letzter Zeit verhält. Er sollte froh sein das Demi jemanden hat der sich so gut um seine Kinder kümmert- er tut es ja nicht.
Und ich hab damit kein Problem, die sahen ja schon ziemlich glücklich aus.
"
"Ich freu mich wirklich für Demi das sie jetzt endlich jemanden gefunden hat der sie genauso glücklich macht, wie du mich! Vorallem nach der Sache mit Manuel und den ganzen Stress mit Felix!" Ich musste grinsen. "Was grinst du jetzt so?!" fragte mich Miley lächelnd. "Ich mach dich also glücklich!?" "Ja natürlich! Sonst wäre ich nicht mit dir zusammen.." Maxi saß zwischen uns, also beugte ich mich ganz vorsichtig vor um Miley zu küssen...

Langweilig, sorry :/

Kommentare:

  1. Du darfst nicht aufhören! Und dein blog is auf keinen Fall langweilig!!
    Schreib schnell weiter, ich liebe deinen Blog :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist süß von dir, Danke das du immer Kommis hinterlässt- bedeutet mir viel 💋♡

      Löschen
  2. Ich stimmer der jassi zu :)
    Dein blog ist wirklich gut! :3

    AntwortenLöschen
  3. Ich mach mich heute Abend gleich an den nächsten Teil- vielleicht kann ich ihn morgen oder spätestens Übermorgen posten :)

    Und danke für eure süßen Komentare, wirklich süß von euch ♡

    AntwortenLöschen
  4. schnell weiter! wäre cool wenn du heute noch einen teil schaffen würdest (: und es darf ruhig wieder mal heiß zugehn :D

    AntwortenLöschen

Heyoo! :)
Würde mich über Rückmeldung freuen :)