Donnerstag, 4. April 2013

121♡

 OKAAAAY. ich weiß der teil ist wirklich ziemlich kaka!!!! sorry :/


Ashtrays and Heratbreaks. <----Kann nicht aufhören das zu hören ^_^  

121:

"Sebastian? Bist du noch da?" "Ehmm ja. Ich ruf dich morgen nochmal an. Tschüss!" "Aber Ba..." -hörte ich ihn noch sagen aber ich hatte schon aufgelegt.Sollte ich, oder sollte ich nicht? Ich setzte mich wieder neben Miley auf die Couch. "Wieso hast du denn jetzt nicht zu gesagt?" "Soll ich wirklich fahren?" "Ja, warum denn auch nicht?"  "Kann ich dich wirklich hier alleine lassen?" "Ich denke ich bin alt genug um 2 Wochen ohne dich hier zu bleiben." "Aber..." "Nix aber! Ich geh zu meinen Vater für die Tage und dann is gut!" "Bist du auch wirklich dann nicht sauer auf mich?"  "nein, bin ich nicht." "Wirklich?" "Wirklich!"
Ich dachte noch die ganze Zeit darüber nach. Sie sagt zwar das es okay wäre aber ich war immer noch unentschlossen. Was ist wenn ich nach Österreich fliege und ihr was passiert?? Das könnte ich mir nie verzeihen....naja ich glaub schon das sie bei ihrem Vater gut aufgehoben ist aber trotzdem.....ich weiß einfach nicht was ich tun soll....

Am nächsten Morgen sagte ich Michael zu. Ich hatte mich entschieden zu fahren. Ich hab darüber nachgedacht und Miley hat mir auch noch mal versichert das es okay sei.Ganz sicher war ich mir immer noch nicht, aber jetzt ist zu spät..

-9.8.-

Wir kamen gerade aus dem Fotostudio wo unser Babybauchshooting standgefunden hat. Die Bilder sind echt klasse geworden und wir konnten sie heute abholen. Apropos abholen....in einer knappen Stunde werde ich auch abgeholt. Dann gehts ab nach Österreich. Einerseits freue ich mich, aber auf der anderen Seite....naja ihr wisst schon. "Hast du denn schon alles eingepackt?" fragte Miley mich auf dem Weg zum Auto "Jap. Ich bring dich aber gleich noch zu deinem Vater!" "Musst du nicht" "Mach ich aber!" "Okay." Wir setzten uns in meinen PKW und fuhren los. 25 Minuten später saßen wir zu Hause auf dem Sofa. "Aber wenn irgendwas ist musst du mich sofort anrufen!" "Wie oft willst du das noch sagen?!" lachte sie. "Naja, für mich is das echt nicht einfach meine hochschwangere Freundin alleine zu lassen!" "Och du bist ja süß du kleiner Schwul-Schwamm!" "Sind deine Sachen auch schon fertig gepackt?" "Ja."  "Okay."  Ich schrieb Michael eine Sms um ihn zu sagen das er mich bei Miley´s Vater abholen soll. Prompt schrieb er ein "okay" zurück.
Kurz darauf waren wir in Miley´s altem Zimmer. Wir hatten jetzt noch 10 Minuten die wir mit kuscheln verbrachten.Als diese Minuten dann auch leider rum waren, klingelte es Punkt 15Uhr an der Tür.....











Kommentare:

Heyoo! :)
Würde mich über Rückmeldung freuen :)